Location-Tipp: Alte Mühle Höreth

Heute habe ich einen Tipp für die, die Ihrer Liebe ein romanisches Wochenende schenken wollen oder die sich einfach mal aus dem Alltag stehlen wollen- ohne irgendeinen bestimmten Grund! So habe ich an einem Wochenende meinen Paul ins Auto gesteckt und ihn an die Mosel entführt. Klingt nach ‚alte-Leute-Ausflug‘? mhh. Nö! Klingt eher nach Wassergeplätscher, wildromantisch, lecker, Entspannung und gemeinsamer Zeit. Ich konnte leider nur so zwischendurch und aus der Hüfte Fotos machen, weil sonst mit der gemeinsamen Zeit eher ich und meine Kamera gemeint wäre und das wäre nicht ganz so romanisch geendet. Ist aber eigentlich auch egal denn man kann den Geist der Mühle ohnehin nicht in digitale Technik quetschen. Es ist einfach viel zu ’seelisch‘ dort. Warm, gemütlich und unglaublich herzig! Von Troisdorf aus fährt man keine Stunde dorthin, steigt aus dem Auto und landet in einer anderen Welt. Hier habt ihr den link dazu:
Alte Mühle Höreth

Ich wünsche euch eine gute Zeit!

Doreen

 

 

 

Facebook|Twitter|Pinterest|Link
23. Dezember 2015 - 08:48

Hochzeitsrede - Diane Arbus: Ich glaube wirklich, dass es Dinge gibt, die niemand sähe, wenn ich sie nicht fotografieren würde.

Morgentau- Styled Shooting

Styled-Shooting nach einem Konzept von Maria Stiletto veröffentlicht im Mai 2014 in der marrymag #3

Geht’s euch wie mir? Könnt ihr den Sommer auch kaum erwarten?
Endlich wieder barfuß laufen, sich beim Sport nicht anziehen müssen wie eine Zwiebel, den Milchkaffee am Morgen draußen schlürfen…ach wie herrlich! Um noch ein bisschen in dieser Leichtigkeit zu schweben zeige ich euch ein paar sommerliche Bilder vom letzten Jahr. Oder war es Frühling? Egal. Es gab jedenfalls Sonne!

Model Christina
Blumen Larissa Bernhardt
H&M Anne-Marie Dargas
Torte & Nascherei Katja Schätzle
Papeterie Sujatha Jabs
Kleid Melanie Hillen-Dengler

Veröffentlicht in der marry mag

 

Facebook|Twitter|Pinterest|Link